DEIN MINI-KURS zum träumen ÜBER EINE WOCHE

Schau Dir hier die Einführung des ersten Tages an, besorg Dir ein neues Notizbuch mit tollem Papier und starte in die Woche! 

Preis 29,- Euro (inkl. MwSt.)

LEBENDIGE Traumarbeit

„Ohne Träumen könnten wir nicht überleben.“

Der Mini-Kurs “Lebendige Traumarbeit” nimmt Dich mit auf eine einwöchige, sehr spannende Reise. In dieser erfährst Du mehr über das Träumen an sich und bekommst praktische Impulse zum Erinnern von Träumen, der Deutung dieser und eine Instruktion zu Deiner eigenen Traumreise. 

Nutze die Chance und lerne diese wichtige, oft übersehene Seite Deines Lebens kennen. Lass Dich in Jürgens Traumreisen und Geschichtserzählungen fallen  und erhalte neue Perspektiven. 

Wir wünschen Dir eine traumhafte Woche und viel Freude!

  • Der Mini-Kurs geht über sieben Tage, welche aufeinander aufbauen

  • Die Tage bestehen aus Videos zur Einführung, Vertiefung und Extras, wie z.B. Kurzgeschichten und Märchen

  • Du bekommst vollen Zugriff auf die zweite Erfahrungsstunde mit Jürgen zum lebendigen Träumen

  • Die Möglichkeit Fragen an Jürgen zu stellen und Deine Erkenntnisse zu teilen

Tag 1 –  Einführung

  • Einführungsvideo “Wozu dient Traumarbeit”

Tag 2 – Wie praktiziere ich das Erinnern

  • Anleitung Traumtagebuch

  • Einführungsvideo

  • Vertiefungsvideo

  • Kurzgeschichte #1

Tag 3 – Was geschieht beim Träumen

  • Einführungsvideo 

  • Vertiefungsvideo

Tag 4 – Arten von Träumen

  • Einführungsvideo

  • Vertiefungsvideo

  • Kurzgeschichte #2

Tag 5 – Gehen wir auf Traumreise!

  • Einführungsvideo Traumreise

  • Zwei Märchenempfehlungen der Gebrüder Grimm

Tag 6 – Wie können wir mit einem Traum umgehen?

  • Einführungsvideo

  • Vertiefungsvideo

  • Kurzgeschichte #3

Tag 7 – Abschluss

  • Abschlussvideo mit weiterer Literatur
kursdetail_illustration

ARTIKEL ZU LEHRREICHEN UND INSPIRIERENDEN THEMEN

Erfahrungsberichte von Teilnehmer:innen

Hallo!

Das war eine sehr schöne Traumreise – Dankeschön!

Bin zart und weich gelandet und habe dabei die Gemeinschaft genossen.

Liebe Grüße

kursdetail_illustration
Klatschmohn (Papaver rhoeas) - Die Blut- oder auch Feuerblume genannt, wird als Tee oder Sirup gegen Schlaflosigkeit, nervöse Unruhe und auch Hustenreiz eingesetzt. Zudem ist sie Hauptrohstoff des von Goethe als „Inbegriff der holden Schlummersäfte“ bezeichneten Opiums.