Interview Harald

HARALD PFEFFER

Traditionelle Chinesische Medizin

“Mein Beruf ist meine Berufung”

therapeut-innen_detail_illustration

Über mich

  • Geb.16.09.1964

  • 2 Kinder, ein Enkel, Gelernter Energieanlagen-Elektroniker

  • Nach einer Reise durch Afrika 1987/88 an Malaria erkrankt

  • Dadurch Veränderung des Lebensweges, erster Kontakt und Behandlung mit TCM 1988

  • Erste Ausbildung begonnen 1988 (2 Jahre bei Ihor Maygutiak)

  • Zweite Ausbildung 1990 bei der TCM Schule Peter Weinfurt (3,5 Jahre)

  • Kunstschule in Freiburg (2 Jahre Abendschule)

  • Heilpraktiker Prüfung 1995

  • Eröffnung meiner Praxis 1996 seither in eigener Praxis tätig

  • 2005-2008 3-jährige Therapeutische Ausbildung im Coredynamik Institut (Abschlussarbeit – Therapeutisches Bogenschießen)

  • Seit über 10 Jahren Kurse im Bogenschieß(Z)en für Gruppen/Firmen und Einzel

  • Tai Qi (mit Unterbrechung seit 1990) seit ca. 10 Jahren bei Calo Randazzo

  • Shakuhachi (japanische Bambusflöte) Unterricht bei Jürg Zurmühle

  • Percussion (TA KE TI NA)

  • Lehrer für TCM an der HWS seit 2000 (Akademie für Naturheilkunde) in der Schweiz/Basel


Fachrichtung /Angebote

  • Traditionelle Chinesische Medizin

  • Akupunktur / Kräuter/ Ernährung / Coaching – Beratung in Ernährungs-, Lebens- und Gesundheitsfragen

  • Vorträge/Kurse/Unterricht in TCM


Projekte

  • Tägliche Arbeit mit Patienten in der Praxis

  • Regelmäßige Bogenkurse – Gruppen /Einzel

  • Vorträge über TCM-Mythologie in Deutschland /Schweiz (Präsent und Zoom)

  • TCM-Unterricht in der Schweiz für angehende Naturärzte

  • Atem/Seelenreisen

Auf welche Fachrichtung(en) haben Sie sich spezialisiert? Welche Arten von Behandlungen, welche Verfahren oder welche Methoden bieten Sie an?

  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Akupunktur/Ernährung/Kräuter
  • Moxa/Schröpfen
  • Beratung in Lebensfragen
  • Vorträge/Unterricht
  • Keine Spezialisierung auf bestimmte Krankheiten/Symptome „Ich behandle Alles“
 

Was lieben Sie an Ihrem Beruf und warum üben Sie ihn aus?

Weil er auf alle Lebens-Fragen eine mögliche Antwort geben kann und ich tief in das „Mysterium Leben“ eintauche.

Wie viele Jahre sind Sie schon in den Heilberufen tätig?

  • Angefangen 1989 mit meiner ersten TCM Ausbildung (2 Jahre)
  • Zweite Ausbildung von 1991 bis 1994
  • Hospitation in der Zeit von 94 bis 97
  • Eigene Praxis seit 1997
  •  

Wie viel Zeit verbringen Sie anteilig mit Ihren Patienten:innen mit der Vorbeugung chronischer Krankheiten und der akuten Behandlung? Würden Sie sich diesbezüglich eine Veränderung wünschen?

Ich verbringe so viel Zeit wie es nötig ist…

Wie lang dauert der durchschnittliche Besuch eines:einer Patienten:in?

  • Anamnese ca. 1,5Stunden
  • Weitere Behandlung ca. 1 Stunde plus/minus
 

Wie viel Zeit verbringen Sie mit einem:einer Patient:in durchschnittlich im Jahr (persönlich, per Video, am Telefon, per Email, Vorbereitung auf den:die Patienten:in durch z.B. Laborergebnisse etc.)?

  • Je nachdem wie oft er kommt
  • Am Anfang oft einmal pro Woche je eine Stunde
  • Evtl. telefonische Beratung zwischendurch
  • Kräuter oder andere Mittelfindung…
  • Laborwerte evaluieren…
 

Wie sieht Ihre Erstanamnese aus und welche Tests sehen Sie als essentiell für Ihre Patienten:innen an?

  • Erstes Gespräch dauert zwischen 1 und 1.5 Stunden
  • Die Patienten bekommen per Mail eine Patienten-Info in der sie Ihre Daten und kurze Krankheitsgeschichte beschreiben
  • Nach der Erstgespräch schaue ich Zunge und spüre den Puls des Patienten
 

Welche Felder und Aspekte der Medizin interessieren Sie am meisten?

Die „Ursprüngliche TCM“ – Mytologie 


Wie viele Stunden/Tage nehmen Sie sich im Monat, um sich über Medizin bzw. über Ihre Fachrichtung weiterzubilden und zu informieren (z.B. mittels Konferenzen, dem Lesen von Literatur oder den Austausch mit anderen Fachkundigen)?

  • 1x im Monat treffen mit Kollegen und Austausch über Fälle und Fragen der TCM
  • Literatur ist mein ständiger Begleiter
  • Ich bin Lehrer an einer TCM Schule: „Wer lehrt der lernt“
  • Fortbildungskurse ca. 2-3 x im Jahr

Schulhausstr. 17, 79199 Kirchzarten

+49 7661 9899992

pfeffer (at) wir-machen-tcm.de

Meine Kurse

EiNDRÜCKE