Video abspielen
Video abspielen

Interview mit HELGA WIESMANN

Schaue doch gern unser erstes Interview mit Helga an und erfahre mehr über sie, ihre Geschichte, ihre Arbeit und natürlich den Kurs. Mehr zu Helga findest Du auf ihrem Therapeut:innenprofil!

Endlich Ruhe im Karton!
Darm in Balance

Alltagstaugliche Wege zu Vitalität und Lebensqualität

Eine 4-Wochen-Kur im Alltag, die Dir Vitalität und Genuss schenken wird. Du findest punktgenaue Anleitung für die einzelnen Wochen wie Du Deinen Darm reinigst, wie Du neue Gewohnheiten entwickelst und pflegen kannst, wie Du Dich pflanzlich unterstützen kannst, und wie Du Freude an einer neuen Ernährungsweise findest. Du findest Dein Bauchgefühl, Unbeschwertheit und sogar Deine Blähungen werden in der Regel deutlich weniger. Du lernst einiges über Mikronährstoffe und Pro- sowie Präbiotika.

Das Schöne daran: Du kannst das alles gleich in Dein Leben integrieren. Und Du kannst diesen Kurs wiederholen, wann immer Du wieder ein Reset möchtest.

  • Konkrete Anleitungen für die einzelnen Wochen, wie Du Deine Darmsanierung durchführst und begleitest.

  • Tipps für Entspannungsübungen und Stressbewältigung

  • Tipps und Anleitungen rund um Deine Bauchgesundheit

  • Anregungen für ein gesundes und leckeres Frühstück

  • Kochrezepte, die Dir vielleicht noch nie begegnet sind

  • Impulse über Ernährung, gute Fette, gesunde Kohlehydrate und Proteine

  • Anregungen für eine genussvolle UND gesunde Lebensführung

     

  • Jede Woche eine Videobotschaft von mir

  • Jede Woche ein Handout

  • Begleitung durch eine geschlossene Telegram-Gruppe

Kursziel

  • Du hast ein besseres Bauchgefühl

  • Du genießt das Essen ohne Reue

  • Du bist vital und stehst morgens früh gerne auf

  • Du weißt, wie Du Dich einfach gut ernähren kannst

  • Deine Darmflora ist im Begriff sich wieder gesund zusammenzusetzen

  • Du weißt Dir zu helfen wenn’s im Bauch grummelt

Darm in Balance, das ist ein Kurs über vier Wochen, der Dir dabei hilft, Balance in Deinen Darm zu bringen. Und das alltagstauglich und sogar mit Genuss.

Jede Woche hat ihren eigenen Schwerpunkt:

Reinigen

Hier lernst Du etwas darüber, wie Du Dir Deiner (Ess-)Gewohnheiten bewusster wirst und wie Du beginnen kannst, Deinen Körper zu entlasten. Du erhältst eine genaue Anleitung, was Du die nächsten Wochen nicht mehr essen sollst und auch, was Du anstelle besonders zu Dir nimmst. Du beginnst damit, Dir ein „darmgesundes“ Leben zu erobern. Dein Loslassen ist gefragt!

Neu starten

Hier erhältst Du jede Menge Anregungen dafür, was Du Dir und Deinem Bauch alles genussvoll-Gutes tun kannst. Das betrifft Deine Lebensführung, die Körperpflege, die Ernährung und auch Deine mentale Ausrichtung. Du entwickelst in Deinem eigenen Tempo eine bauchgesunde Lebensweise. Deine Neugier ist gefragt!

Prüfen

Dies findet in der dritten Woche statt. Du prüfst, was Dir in den ersten Wochen besonders gut bekommen ist und reflektierst für Dich, was Du noch an Neuem ausprobieren möchtest. Du hast jetzt ein viel besseres Gespür für Dich und Deinen Bauch und lernst, ihm auch Raum zu geben. Du erhältst auch in dieser Woche viele Impulse, sowohl für Dein leibliches als auch für Dein mentales Wohl. Deine Reflexion ist gefragt!

Stabilisieren

Jetzt bist Du so weit, dass Du alle Maßnahmen so miteinander kombinierst, dass Du nach und nach eine bauchgesunde Lebensweise in Deinen Alltag integrierst. Jetzt weißt Du, wann Du die Dinge auch mal locker nehmen kannst und wann Du Dich lieber mit einem Leberwickel auf die Couch kuschelst. Du wirst Dich vitaler fühlen und auch motiviert, bestimmte Dinge in Deinem Alltag integriert zu halten. Dein Ja zu Dir ist gefragt!

Mit einem kostenfreien Panuum-Konto erhältst Du die gesamte erste Woche mit 6 Modulen kostenfrei. Hier kannst Du ein Konto erstellen.

Grundsätzlich ist der Kurs für alle offen. Aber es gibt Menschen, die eher nicht am online-Kurs teilnehmen sollten:

  • Du bist schwer chronisch krank (z.B. Diabetes, Krebs…)
  • Du leidest an einer Suchterkrankung
  • Du bist psychisch krank
  • Du hast Essstörungen
  • Du bist schwanger oder stillst
  • Du bist unter 18 Jahre alt
  • Du hast mehrere Lebensmittelintoleranzen

Preis 79,- Euro (inkl. MwSt.)

Du möchtest vorab mehr
über den Kurs erfahren?
Schreibe Dich jetzt für mehr Informationen zu diesem Kurs ein
und nimm an kostenfreien monatlichen Treffen teil.
kursdetail_illustration

WEITERE ARTIKEL ZU LEHRREICHEN UND INSPIRIERENDEN THEMEN

Erfahrungsberichte von Teilnehmer:innen

Mit Helga Wiesmann als Therapeutin und Heilpraktikerin begegnet mir eine beeindruckende Frau mit Lebenserfahrung, schöner frischer Ausstrahlung, super guter Beratung, die absolut auf mich und meine Bedürfnisse eingeht, behandlungstechnisch besitzt Sie einen großen Fundus, unterstützt, mit körperlicher Intervention wie seelisch im einfühlsamen Gespräch, macht weder “Zuviel” noch “zuwenig” … ich bin sehr froh Sie von Zeit zu Zeit zur Unterstützung für mich und meine Gesundheit zu haben. Großes und herzliches Dankeschön an Sie.
 
Carolin Bläske
kursdetail_illustration
Klatschmohn (Papaver rhoeas) - Die Blut- oder auch Feuerblume genannt, wird als Tee oder Sirup gegen Schlaflosigkeit, nervöse Unruhe und auch Hustenreiz eingesetzt. Zudem ist sie Hauptrohstoff des von Goethe als „Inbegriff der holden Schlummersäfte“ bezeichneten Opiums.